Schnelle Nudelsuppe

Schnelle Nudelsuppe

Heute haben wir ein Rezept für dich, welches ideal für die kalte Jahreszeit ist. Suppen gehen im Herbst und Winter immer. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass es schnell zubereitet ist und du bei den Zutaten gerne auf Tiefkühlgemüse zurückgreifen kannst. Verwende einfach das Gemüse, was du magst oder noch da hast. Bei den Nudeln bist du ebenso frei. Wir verwenden entweder glutenfreie Suppennudeln oder Hörnchennudeln aus Dinkel. Sie sollten nur recht klein und die Kochzeit nicht zu lang sein.

Zutaten für 3 Portionen:

  • 1 Teller voll TK-Gemüse nach Wahl
  • ca. 170 g Nudeln
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver, Chillipulver

Zubereitung:

Koche das TK-Gemüse in der Gemüsebrühe auf. Das Gemüse benötigt ungefähr 10 Minuten Kochzeit. Je nachdem, wie lange deine Nudeln kochen müssen, gibst du diese dann zum kochenden Gemüse hinzu. Wenn die Nudeln und das Gemüse gar sind, kannst du nach Bedarf und Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauchpulver und Chillipulver würzen. Ganz praktisch sind hierfür auch die Gewürzmischungen von Just Spices, zum Beispiel das Gewürz „Gemüse Allrounder“. Da sind bereits alle oben genannten Gewürze enthalten.

Diese Suppe kannst du auch gut am nächsten Tag aufgewärmt essen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit.

Bis bald 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.