Durchsuchen nach
Schlagwort: zuckerfrei

Bananen-Schoko-Muffins

Bananen-Schoko-Muffins

Heute haben wir ein schnelles Muffin-Rezept für euch. In diesen Zeiten ist Soulfood extrem wichtig. Unser Rezept kommt ganz ohne Industriezucker aus und ist oberlecker 😉 Zutaten für 12 Muffins: 300g Mehl (wir nehmen frisch gemahlenes Dinkelmehl) 2 TL Backpulver eine prise Salz 2 TL Backkakao eine Prise gemahlene Vanille 2 Eier 125g weiche Margarine (wir nehmen Alsan) 3 EL Kokosjoghurt oder anderer pflanzlicher Joghurt nach Wahl 100ml Pflanzendrink (wir nehmen Haferdrink) 2 große sehr reife Bananen zermatscht 50g Zartbitterschokolade…

Weiterlesen Weiterlesen

Hirse mit Apfel und Cranberries

Hirse mit Apfel und Cranberries

Hirse auf diese Art zubereitet gibt es bei uns mittlerweile ziemlich oft. Man kann sie zum Frühstück essen oder aber wunderbar mitnehmen, zum Beispiel zum Wettkampf der Kinder. Das ist allemal gesünder, als die klassischen Sachen, die es in den Eisstadien der Republik so gibt ;-). Zutaten für zwei reichliche Portionen: 90g Hirse ca. 500 ml Pflanzendrink nach Wahl (wir nehmen Haferdrink) 1TL Zimt 1 Prise Salz 1 EL Nussmus (wir nehmen Haselnussmus) 1EL Agavendicksaft 1 Apfel 40g getrocknete Cranberries…

Weiterlesen Weiterlesen

Veganes Pesto

Veganes Pesto

Da gekaufte Pestos meistens nicht vegan sind, bereiten wir unser Pesto selbst zu und teilen dieses einfache Rezept mit dir. Es ist vegan, in weniger als 10 Minuten zubereitet und schmeckt super lecker. Zutaten (für etwa ein Glas ( 150g )): 1 Hand voll Rucola 60 g Walnüsse (ohne Schale gewogen) 50 ml Olivenöl Saft einer halben Zitrone Salz Pfeffer Zubereitung: Knacke zuerst die Walnüsse und röste sie in einer Pfanne leicht an. Währenddessen wäschst du den Rucola ab und…

Weiterlesen Weiterlesen

Schoko-Porridge

Schoko-Porridge

Heute haben wir ein leckeres Porridge Rezept für alle Schokojunkies. Dieses Porridge essen wir sehr gern zum Frühstück, wird aber auch vorm Training gern vernascht. Die Basis für dieses Porridge sind glutenfreie Haferflocken. Hafer enthält viel pflanzliches Eiweiß, Eisen und Magnesium. Er liefert dir also schon zum Frühstück gute Spurenelemente. Darüber hinaus sind Haferflocken sehr ballaststoffreich, magenschonend und halten dich lange satt. Was will man mehr? 😉 Zutaten für 2 Portionen: 60 g glutenfreie Haferflocken 1 Prise Salz 10 g…

Weiterlesen Weiterlesen

Schnelle, fluffige Schokomuffins/ Brownies

Schnelle, fluffige Schokomuffins/ Brownies

Pünktlich zum Wochenende haben wir wieder ein Backrezept für dich. Es ist schnell zubereitet und das Ergebnis ist sehr lecker und schokoladig. In diesem Rezept kannst du überreife Bananen verwerten, weswegen das Rezept auch gut ohne Industriezucker auskommt. Zutaten für etwa 15 Muffins: 200 g Dinkelvollkornmehl 2 TL Natron 2 EL Backkakao 1 Prise Salz 80 g vegane Zartbitterschokolade 3-4 reife Bananen 2 EL Apfelmark 40 ml neutrales Speiseöl 200 ml Mandelmilch Saft einer halben Zitrone Zubereitung: Zu Beginn verrührst…

Weiterlesen Weiterlesen

Overnight Oats im Glas

Overnight Oats im Glas

Dieses Rezept ist mittlerweile unser Favorit, wenn es um Frühstück zum Mitnehmen geht. Am Abend vorbereitet, muss es am nächsten Tag nur noch genossen werden :-). Du bist in der Auswahl der Komponenten völlig frei und flexibel, also probiere dich einfach durch deine Varianten durch. Das Vorbereiten am Abend hat auch noch einen gesundheitlichen Vorteil: Die im Hafer enthaltene Phytinsäure bindet Mineralstoffe, wie Eisen, Calcium, Magnesium und Zink. Damit diese aber vom Körper aufgenommen werden können, ist es ratsam, die…

Weiterlesen Weiterlesen