Veganes Pesto

Veganes Pesto

Da gekaufte Pestos meistens nicht vegan sind, bereiten wir unser Pesto selbst zu und teilen dieses einfache Rezept mit dir. Es ist vegan, in weniger als 10 Minuten zubereitet und schmeckt super lecker.

Zutaten (für etwa ein Glas ( 150g )):

  • 1 Hand voll Rucola
  • 60 g Walnüsse (ohne Schale gewogen)
  • 50 ml Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Knacke zuerst die Walnüsse und röste sie in einer Pfanne leicht an. Währenddessen wäschst du den Rucola ab und gib ihn zusammen mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft in ein hohes Gefäß.

Füge nun die Walnüsse hinzu und püriere alle Zutaten.

Jetzt musst du das Pesto nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und voila, fertig.

Das Pesto kannst du auch gut als Aufstrich, zu Nudeln oder auch zu unseren Fladenbroten essen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und lass es dir schmecken.

Bis bald 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.